ShorterWorkWeek.com
   
Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.
   

zu: Übersichtsseite

Wie man Regierung dieses Planes überzeugt

In der Theorie hört demokratische Regierung auf die Leute. Wenn die Leute kürzere Arbeitsstunden schlecht genug wünschen, konnten sie die Regierung schließlich überzeugen, um sie ihnen zu geben.

Jedoch neigt diese bestimmte Ausgabe, als eine Ausgabe der Arbeiterverbände angesehen zu werden. Wenn die Anschlüße nicht kürzere Stunden verlangen, dann wird es gedacht, daß die Ausgabe keinen Wahlkreis hat. Sogar Paul Wellstone hielt seine aktive Unterstützung aus diesem Grund zurück.

Aber der kürzere Workweek hat einen Wahlkreis, selbst wenn es einer ist, der verhältnismäßig unorganized. ist. Nicht gerade wünschen Arbeitsarbeiter, aber weiße Stellringleute außerdem kürzere Stunden. Whoever ist wünscht dieses menschlich. Der Wunsch nach kürzerer Arbeit, die Stunden eine Reflexion "der Familie Wirt" ist.

Das schmutzige kleine Geheimnis ist, daß Führer der Bundesregierung die amerikanischen Leute kürzere Arbeitsstunden nicht haben wünschen. Sie haben vor Angst was die Leute wünschen konnten oder tun einmal sie haben einen Geschmack der persönlichen Freiheit.

Beamte der Vereinigte Staaten Regierung denken, daß es wichtigere Sachen in dieser Welt als gibt, damit die Leute glücklich und frei sind. Wir haben fast tausend militärische Unterseiten, die um die Masse zerstreut werden. Wir haben ein beizubehalten Reich. Unsere nationale "Größe" hängt von den Amerikanern ab, die lange Stunden bearbeiten.

Alle Gesetzgebung dieser Art muß durch die Fiskus-Abteilung wiederholt werden. Was diese Abteilung sagt, ist, daß kürzere Arbeitsstunden für die steuerliche Gesundheit der Nation schlecht sein würden. Freizeit, während ein Nutzen zu den Einzelpersonen, kann nicht besteuert werden. Es gibt keine Dollar, die zu ihm angebracht werden. Und folglich besteht dieses nicht als Nutzen in den Augen einiger Leute. Wir benötigen Wirtschaftswachstum der Art, die besteuert werden kann.

Und so, kann was getan werden? Die Lösung soll offensichtlich die Regierung übernehmen. Arbeitgeber nicht geben Arbeitsleuten die Wahrscheinlichkeit einseitig, kürzere Arbeit Zeitpläne auszuwählen. Arbeits- und Management besprechen kürzere Stunden nicht als Eigenschaft ihrer Kollektiv-verhandelnden Vereinbarungen. Regierung muß beteiligt werden.

Fast jeder weiß, mindestens subliminally, daß amerikanische Arbeiter aus Freizeit heraus betrogen werden. Trotz des Gehörens einer vorgerückten industriellen Nation, bearbeiten unsere Arbeiter längere Stunden als ihre Gegenstücke in Europa und in Japan. Sie haben auch weniger Ferienzeit.

Meinungsumfragen zeigen, daß Vereinigte Staaten Arbeiter im Allgemeinen mit ihren Arbeitsbedingungen unzufrieden gemacht werden, und der Mangel an freie Zeit ordnet stark auf der Liste von Beanstandungen. Sogar wissen die Politiker, daß dieses eine populäre Ausgabe ist. Aber es ist nicht mit den Leuten, die zählen - die grossen Spender zu den politischen Kampagnen populär, die Anwärter bilden oder brechen.

Glücklicherweise gibt es Aktivisten in unserer Gemeinschaft, die versuchen, eine neue Tagesordnung einzustellen. Unterstützung kürzere Stunden lang kommt von überraschenden Plätzen. John de Graaf von Seattle, Washington, gebildet Dokumentarfilme für allgemeines Fernsehen. Er bildete ein auf dem Mangel an freie Zeit in Amerika. Und jetzt ist de Graaf über dem Berichten von von Situationen das Versuchen hinaus, sie zu ändern gegangen. Er ist der Führer einer nationalen Bewegung, die "Nehmen zurück Ihre Zeit-" Tag verursachte und förderte.

Dieser Tag, der um Oktober 24. auftritt, bezeichnet den Punkt im Jahr, als Europäer ihren jährlichen Arbeit Anforderungen gerecht geworden hatten; auf Durchschnitt bearbeiten Amerikaner neun volle Wochen pro Jahr länger als ihre Gegenstücke über dem Atlantik.

De Graaf und seine Teilnehmer haben jetzt eine Kampagne begonnen, um Kongreß zu überzeugen, die Minimum-Ferien Gesetzgebung zu verordnen und uns bis zu den Standards hoffnungsvoll geholt, die durch die Internationale Arbeiterorganisation 1970 eingestellt werden.

Aber die alten Kräfte des finanziellen Privilegs sind beeindruckend und entschlossen. Es nehmen mehr als gewöhnlichen Druck, die Vorurteile zu überwinden und schlechte Informationen, die die KurzShorter-workweekursache für so viele Jahre betrübt haben. Wirklich nimmt er eine politische Revolution. Wie ist wahrscheinlich dieses in unserer bequemen, selbstzufriedenen Gesellschaft? Möglicherweise ist es nicht wahrscheinlich, es sei denn es eine neue Annäherung zur Politik gibt.

Das ist, warum shorterworkweek.com mit anderen verbunden wird, http://www.GoldParty.org. An diesem Punkt ist- GoldPartei eine Idee gerecht. Aber das GoldParteikonzept hat das Potential, gewöhnlichen Bürgern zu ermöglichen, Energie auf allen Niveaus der Regierung wiederzugewinnen. GoldPartei kann dies ohne Geld tun. Es kann dies ohne Deckung in den kommerziellen Mitteln tun. Es ist eine Formel für das Verursachen einer Basisbewegung, die, wenn sie richtig durchgeführt wird, die Regierung übernehmen kann.

Eine Änderung dieser Größe würde genug leistungsfähig sein, unsere Gesellschaft im Allgemeinen zu ändern und fegen würde uns in eine neue Epoche der Zivilisation. Eine Gesellschaft der Freizeit ist der logische folgende Schritt in der menschlichen Geschichte. James Garfield sagte, bei der Werbetätigkeit für Präsidenten 1880: "wir können den Ganzkampf der menschlichen Rasse in zwei Kapitel teilen: zuerst der Kampf, zum von von Freizeit zu erhalten; und der zweite Kampf der Zivilisation - was wir mit unserer Freizeit tut, wenn wir erhalten es?"

Der erste Schritt ist jedoch, Freizeit zu erhalten. In dieser Web site werden einige der ökonomischen Argumente dargestellt, die helfen, eine informierte Entscheidung über diese Angelegenheit zu erreichen. Der politische Prozeß ist der Platz, zum der Unterstützung für die Ursache des KurzShorter-workweek (oder längerer Ferien) zu organisieren. Wir können den Restfall in Platz dann aufpassen.

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

ShorterWorkWeek.com

Thistlerose Publikationen COPYRIGHT 2007 - ALLE RECHTE VORBEHALTEN
http://www.shorterworkweek.com/convincegovtd.html