ShorterWorkWeek.com

Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.

zu: Übersichtsseite

 

Ein Modell des Handels orientiert in Richtung zur Arbeit und zum Klima

durch William McGaughey, Minnesota Messe-Handel Kampagne

Die Ideologie des Freihandels basiert auf einem Modell der Weltgesellschaft, die nicht mehr besteht. Dieses Modell kennzeichnet eine Menge Nationzustände, die zuverlässig die ökonomischen Interessen ihrer Bürger darstellen. Es schließt Geschäft Organisationen innerhalb jeder Nation oder Gemeinschaft ein dessen Vermögen nah an die Vermögen der Nation oder der Gemeinschaft gebunden werden. Die Weltwirtschaft würde verschiedene geographische, kulturelle, ökonomische und andere Umstände reflektieren, die Nationen der Unternehmen insbesondere bestimmte Arten von Waren leistungsfähiger produzieren lassen als Unternehmen in anderen Nationen. Die Lehre des vergleichbaren Vorteils behält bei, daß es besser ist, Volkswirtschaften sich auf die Arten der Produktion spezialisieren zu lassen, denen sie besser, den Überschuß für andere Produkte zu produzieren sind und zu handeln, die sie weniger sind, zu produzieren.

Die Freihandeltagesordnung ist für heutige Weltwirtschaft nicht angebracht, weil die Geschäfte, die für Handel produzieren, nicht mehr so nah mit bestimmten Gemeinschaften gekennzeichnet werden. Mehr als Drittel von Welthandel ist innerbetrieblicher Handel. Zwischen 50% und 70% von Handel zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten ist von dieser Art. Innerbetrieblicher Handel, der zwischen dem unterschiedlichen Service Geschäfts ist, der der gleichen Firma gehört, bedeutet, daß die Korporation in mindestens zwei unterschiedlichen Ländern und funktioniert nicht mit auch nicht einem folglich ausschließlich kennzeichnen kann. Die Firma hat beide Interessen der Nationen oder auch nicht Nationen am Herzen. Auch weil es die gleiche Firma ist, die in beiden Ländern funktioniert, kann man nicht plausibel argumentieren, daß die Betriebe in einem der Länder einen vergleichbaren Vorteil wegen des besseren Managements, der Technologie, der Finanzierung, usw. genießen.

Die multinationalen Konzerne, die den Hauptteil von Waren produzieren und die Dienstleistungen, die in der Weltwirtschaft gehandelt werden, nicht mehr die nationalen Wesen sind-, aber eine, die, funktionierend in einigen unterschiedlichen Ländern, aus die Beschränkungen herausgewachsen haben, die nach ihnen durch Nationalregierungen gesetzt werden. Interessiert für Ausschnitt kostet, sie kaufen herum die Welt für das beste Abkommen. Sie wünschen selbstverständlich preiswerte Arbeit, niedrige Steuern, Klimatoleranz, allgemeine Beihilfe und erfolglose Regelung. Unvermeidlich ist eine Regierung oder andere bereit, sie zu verbinden. In diesem neuen Klima wenn wir "vom vergleichbaren Vorteil" sprechen, sind wir nicht mehr gerechte sprechende natürliche Ausstattungen für Produktion aber, wichtiger, über die Bereitwilligkeit einer Regierung zum shortchange die Interessen seiner eigenen Bürger, Geschäft Nachfragen unterzubringen. Andererseits müssen wir die Idee wegwerfen, daß Korporationen loyale Bürger der Gemeinschaften sind, in denen sie funktionieren. Während einige leitende Angestellten irgendein verweilendes Zubehör zeigen können den bestimmten Gemeinschaften, wohin ihre historisch bearbeiteten Firmen, die Geschäft Gemeinschaft im allgemeinen gekommen ist, diese Haltung als eine emotionale Extravaganz anzusehen.

Jedoch verhandelt die Regierung noch über Geschäftsabkommen, als ob das Staatsinteresse mit dem 4,z,30+b4,o der Geschäft Unternehmen synonym waren, die in den US gehabt wurden. Sie hat zum Beispiel eine Priorität vom Verstärken des Schutzes der Intellektuelleigenschaft gebildet berichtigt, weil "US" Firmen, wie pharmazeutische Hersteller- oder Hollywood Filmproduzenten, Produkte in anderen Ländern verkaufen deren Marktwert vom Erzwingen des Patents oder der Urheberrechtsgesetze abhängt. Die Korruption von Politik im Geschäftsbereich ist bis zu dem Punkt weitergekommen, daß Regierung korporative Bemühungen ermutigt, die im direkten Konflikt mit Interessen seiner Bürger sind. Die Regierung hilft aktiv Unternehmen, die in den US gehabt werden, um eine Übertragung von Jobs aus den US heraus zu ordnen. Über das ist, was der nordamerikanische Freihandelsvertrag ist.

Zu ihrer Grausigkeit, zu Geschäftsforschern, die im Text NAFTA und GATT der Bestimmungen entdeckt wurden, die würden erfordern die US ungültig zu erklären, entwarfen zahlreiche, Gesetze und zu Regelungen, das Klima, die Verbrauchersicherheit oder das öffentliche Gesundheitswesen zu schützen. Solche Gesetze und Regelungen gelten als mögliche non-tariff Handelsschranken. Die NAFTA und GATT Vereinbarungen würden die Bundesregierung erfordern, Zustand und lokale Regierungen zu druecken, um ihre Gesetze, um sie in Übereinstimmung mit der Minimalistannäherung zu holen zur Regelung zu ändern, die durch internationale beratende Gruppen wie den Codex Alimentarius bevorzugt wurde. In Wirklichkeit würden überlegen würden diese sogenannten "Geschäfts" Vereinbarungen die unelected internationalen Beamten erlauben und im Geheimnis, um US die politischen Entscheidungen überzulaufen, die öffentlich erreicht wurden und in Übereinstimmung mit Gesetz auf vielen anderen Angelegenheiten außer Handel. Diese "Heimlichkeit" Tagesordnung des internationalen Geschäfts stellt ein strenges Hindernis zur amerikanischen Demokratie dar. In Bezug auf NAFTA und GATT würde die einzige ausreichende Antwort empfehlen sollen daß die Kongreßstimme "nicht", wenn Präsident Clinton die ermöglichende Gesetzgebung einreicht.

Einige ringen, daß Regierung einfach die Energie ermangelt, internationales Geschäft zu regulieren. Wenn Regierung hinunter zu stark auf Geschäft kommt, dann verschiebt Geschäft Produktion auf eine andere politische Jurisdiktion und Jobs sind verloren. Dieses Argument ignoriert eine wichtige Unterseite der Regierung Energie. Regierung kann Geschäft effektiv regulieren, indem sie den Verkauf der Produkte innerhalb seiner eigenen Gegend einschränkt. Wenn General Motors seine Produktion Betriebe nach Mexiko auf Entweichen US Regelung verschiebt, konnten die US GR. Produkte am Rand abfangen und Erlaubnis verweigern, damit jene Produkte im US Markt verkauft werden können. Wenn es ungesetzlich weiter lassen könnte, damit Uns-gegründete Händler GR. Autos und LKWAS verkaufen. Jetzt selbstverständlich würde die US Regierung die nicht zu General Motors tun. Aber, wenn dieses Beispiel far-fetched, ungültige Ersatzdrogen von Kolumbien für GR. Produkte scheint. Die US Regierung ist in der Tat zu den großen Längen gegangen, seine regelnden Muskeln gegen bestimmte Arten der Stoß ucts zu biegen, die von den Unternehmern geliefert werden.

Die Alternative zu einer unstabilisierten internationalen Wirtschaft ist regulierte. Regierung muß eine Struktur von Gesetzen und von Durchführungverfahren verursachen, die die Geschäft Unternehmen verursachen sozial und, die umweltsmäßig im Weltmarkt zur Tat in verantwortliche Weise verkaufen. Wenn Geschäft ablehnt einzuwilligen, dann sollte Regierung Dose und Zugang zu den Märkten einschränken. Ein theoretisches Modell dieser Regelung würde die angemessene Richtlinie- für angemessene Arbeitsbedingungentat von 1938 sein, das unter anderem minimale Löhne und maximale Stunden der Arbeit einstellt.

Die Beschaffenheit gab Kongreß die Energie, internationales Handel zu regulieren. Kongreß könnte vom US Markt alle mögliche Waren oder Dienstleistungen verbieten, die nicht in Übereinstimmung mit den Arbeits- oder Klimastandards produziert wurden. Wechselweise könnte er jene Produkte mit Tarifen belasten. Ein muß erkennen, jedoch schließen NAFTA und GATT beide Eigenschaften ein, die Regierung an der Ausübung dieser Energie verhindern würden. NAFTA würde Tarife auf den Produkten abwickeln, die zwischen Mexiko, Kanada und den US gehandelt wurden. GATT enthält eine Bestimmung, daß Länder möglicherweise nicht betrachten können, wie Waren produziert oder geerntet wurden, wenn man bestimmte Arten der Importe einschränkte. Obgleich umgeben Sie, lagen die Geistesinteressen in bezug auf sind das Gemetzel der Delphine einem US Verbot auf importiertem Thunfisch von Mexiko, einer GATT Verkleidung im August 1991 anordneten zugrunde, daß US Durchführung der Meeressäugetier-Schutz-Tat unfairly Handel einschränkte. Die gleiche Grundregel, verbietende Prozess-in Verbindung stehende Auswertung der Produkte, konnte auf Kinderarbeit, Sklavenarbeit oder andere Arten regelnde Zielsetzungen zutreffen.

Ich möchte jetzt buchstabieren aus, wie Regierung Handel effektiv regulieren konnte, um Arbeit und das Klima zu schützen. Die Kongreßinitiativen, die in den achtziger Jahren aufgenommen wurden, verbanden Zugang zu den US Märkten mit Respekt für Arbeiterrechte. Die das 1983 Karibische Meere Bassin-Initiative und die Handel 1984 und Tarif-Tat ließen Produkte aus bestimmten Entwicklungsländern die Vereinigten Staaten zollfrei kommen, unter der Bedingung daß beobachtete die jene Länder international anerkannte Arbeiterrechte. Die Liste der Rechte Rechte der eingeschlossenen Arbeiter des Arbeiters der Verbindung (in den freien Gewerkschaften) und der Tarifverhandlung, Verbot gegen überführen Arbeit und Kinderarbeit und das Recht, angemessene Löhne, Stunden und berufliche Sicherheit und Gesundheit zu genießen. Das US verschobene Paraguay, das Nicaragua und das Rumänien vom generalisierten System von Präferenzen handeln Programm, weil ihre Regierungen Arbeiterrechte verletzt hatten. Das Sammelhandelsgesetz von 1988 erforderte den Präsidenten zu versuchen, Arbeiter-Rechte Kriterien im GATT einzuschließen.

Diese Annäherung, während ein Schritt in der rechten Richtung, enthält einen grundlegenden Fehler. Die gegenwärtige Struktur des Handels nimmt ein adversarial Verhältnis zwischen Nationalregierungen an. Die Regierung einer Nation soll mit den Regierungen anderer Nationen für eine bessere Position im Welthandel vermitteln. Jedoch wenn der Hauptkonflikt zwischen Geschäft und Regierung ist, dann sollen Nationalregierungen mit einander bei stabilisiertem Geschäft unabhängig davon das Geschäft zusammenarbeiten Unternehmen "Nationalität." Wir benötigen eine Struktur des Welthandels, die internationale Geschäft Unternehmen reguliert, um das Wohl von Menschlichkeit zu fördern. Während Zustandregierungen mit einander und mit der Bundesregierung zusammenarbeiten, um die allgemeine Wohlfahrt zu fördern, also, Nationalregierungen sollte zusammen arbeiten, um Standards der Geschäft Führung einzustellen und Verletzungen von ihnen zu bestrafen. Sie ist wenig sinnvoll, Mexiko vom Mißbrauchen der Arbeit zu beschuldigen, als die Verletzungen bei den mexikanischen Firmen auftraten, die RCA, Zenit oder Ford genannt wurden. Auswertungen der Führung sollten zu den bestimmten Arbeitgebern anstatt zu den Nationen gezielt werden.

Gegenwärtige Diskussionen zwischen Mexikaner und US Beamten über reparierenbeschädigung des Klimas in der Randregion veranschaulichen, was mit der anwesenden Struktur der Geschäftsrelationen falsch ist. Maquiladora Arbeitgeber haben einen Klima"Cesspool" hergestellt, indem sie unbehandelte Industrieabfälle entleerten und indem sie ablehnten zu helfen, für Gemeinschaftsinfrastruktur zu zahlen, ihre sprießende Arbeit Kraft unterzubringen. Als die mexikanische Regierung 1988 vorschlug, eine 2% Steuer auf maquiladora Löhnen zu erheben, um für Infrastrukturverbesserungen zu zahlen, protestierten Firmen. "einiges (Arbeitgeber) Sagen, daß sie in Mexiko sind, zum von von Profiten zu bilden und daß Infrastruktur Problem Mexikos ist," erklärte einen Wall Street Journalartikel. Jetzt argumentiert die Salinasregierung, daß Mexiko zu schlecht ist, herauf das Randklima zu säubern und also sollten die US die Finanzierung zur Verfügung stellen. Die gleichen US Korporationen, die die Klimaverwirrung verursachten, würden seinen finanziellen Konsequenzen unter den Salinasplan entgehen gelassen, wie die mexikanische Regierung wurde, die Klimatoleranz verwendete, um jene Korporationen nach Mexiko anzulocken. Stattdessen der US Steuerzahler, dessen Beschäftigungsmöglichkeiten durch den Flug von Jobs nach Mexiko abgefressen worden sind, Willensbanknotenrolle die Reinigung. Offensichtlich erfordert ökonomische Gerechtigkeit, daß die Reinigungkosten genauer zu denen gezielt werden deren umweltsmäßig unverantwortliche Tätigkeiten eine Notwendigkeit an ihnen verursachten.

Welche Annäherung kann genommen werden?

Die US sollten nicht sein Tarifsystem auf Waren und die Dienstleistungen beseitigen, die zwischen Mexiko, Kanada und den US gehandelt werden; aber sollte dieses System behalten und es in stattdessen eine Arbeitgeber-spezifische Methode der Siebungimporte entsprechend den Sozial- und Klimakriterien umwandeln. Der Grad von Geschäft Haftfähigkeit zu bestimmten Standards würde bei einer numerischen Kompilation reflektiert, die der Reihe nach die Menge des Tarifs auferlegt nach den Produkten eines Unternehmens fahren würde, während sie die US kamen. Das höher der Grad von Befolgung der Sozial- und Klimastandards, das niedriger der Tarif. Das niedriger der Grad von Befolgung, das höher der Tarif. So würden diese Tarife entworfen, um den Kostenvorteil "des Sozial- oder Klimaentleerens" zu versetzen. Spezifisch würden sie entworfen, um bestimmte Kosten zurückzugewinnen, die die Multinationale hofften, durch bewegende Produktion zu unstabilisierten Wirtschaftssystemen zu vermeiden. Die Tarife konnten kompiliert werden, um die folgenden drei Bereiche des Interesses zu reflektieren:

(1) Umweltsmäßig verantwortliche Produktion. Ein multinationaler Konzern, der Waren in Mexiko produziert (oder in einem anderen Ausland) würde erwartet, seine Industrieabfälle entsprechend "Weltkategorie" Standards für Beseitigung von Abfällen in das Wasser oder in die Luft zu entladen oder für die Behandlung der gefährlichen oder giftigen Materialien. Wenn die produzierende Firma jene Standards beobachtete, würde nichts dem Tarif hinzugefügt. Wenn die Firma nicht die Standards beobachtete, dann würde die Aufsichtsbehörde einen Plan für das Konstruieren von von Abwasser- oder Abwasserklärung-Service, für das Anbringen der Wäscher in Smokestacks oder für harzardous Vergeudung richtig sich entledigen entwickeln und würde die Kosten des Einführens des Planes feststellen. Diese Gesamtkosten würden den Maßeinheiten der Produktion zugeteilt, die die Firma erwartete, nach den US während eines spezifizierten Zeitabschnitts wie fünf Jahre zu exportieren. Die Promaßeinheit Kosten würden in eine Prozentsatzmarkierung oben zum Produktpreis übersetzt. Daß Markierung oben die Grundlage des Tarifs werden würde, den die US Regierung sammeln würde, wie Waren von Mexiko in die Vereinigten Staaten versendet werden. Die US Regierung konnte die Erträge dann verwenden, um die mexikanische Regierung im Gebäudeabwasserklärung-Service und in anderen Infrastrukturverbesserungen zu unterstützen, die benötigt wurden, um ein sauberes natürliches Klima beizubehalten.

(2) Sozial verantwortliche Produktion. Die multinationalen Konzerne, die in Mexiko funktionieren, würden erwartet, ihren Angestellten einen stündlichen Lohn zu zahlen, der dem höchsten Niveau des vorherschenden Lohnes in ihrer Industrie durch Mexican Standards sowie, um ihren Angestellten die maximale Menge der zahlenden Freizeit oder anderen Nutzens zu geben, der sie, gleich ist erlaubt würden, um zu empfangen durch die höchsten mexikanischen Standards. Wenn die Firma seine Angestellten entsprechend diesem Standard ausglich, würde nichts dem Tarif hinzugefügt. Andernfalls, würden die US einen Tarif, durch einen Prozentsatzpreisaufschlag zum Produktpreis sammeln, der dem Unterschied zwischen tatsächlichem gleich sein würde und erwarteten Arbeitskosten pro Maßeinheit des Produktes eine Anzahl von Maßeinheiten der Waren ausstreuen Sie, die nach den US während eines spezifizierten Zeitabschnitts exportiert werden. Die Erträge konnten für Services für verrückte Arbeiter in den US verwendet werden, die durch die Verschiebung der Produktion nach Mexiko verletzt wurden. Zusätzlich würde ich vorschlagen, daß der "stark vorherschende" mexikanische Lohn aufwärts durch einen bestimmten Prozentsatz jedes Jahr als Teil eines Entwicklung Planes für die Weltwirtschaft entwickelt wird.

(3) Produktion, die menschliche Rechte respektiert. Diese dritte Kategorie würde bestimmte korporative Tätigkeiten kennzeichnen, die betrachtet werden, menschlich untragbar zu sein. Unter ihnen seien Sie Produktion in einem unsicheren Arbeit Klima oder Produktion mit Kind oder überführen Arbeit. Wenn eine Firma entdeckt wird, irgendwelche dieser grundlegenden Standards zu verletzen, würden seine Produkte eine Geldstrafe festgesetzt, die durch die Tarife gesammelt würde, die auf die gleiche Weise durch die US als der erhoben wurden, der oben beschrieben wurde. Wechselweise konnten strenge Verletzungen der Menschlichrechte Standards ein völliges Verbot auf Import der beleidigenden Produkte der Firma in die US gewährleisten.

Es liegt auf der Hand, daß einem Tarif-gegründeten System des Erzwingens von von Arbeits- und Klimastandards im Welthandel ein verkrüppelndes Hindernis behandelt würde, wenn der US Kongreß NAFTA genehmigt. Solch eine Freihandelvereinbarung erfordert daß Regierung Auslieferung dieses wichtige Werkzeug für das Regulieren von von Geschäftstätigkeit. Tarife stellen jedoch eine weniger strenge regelnde Technik als der Rechtsstreit dar, der zu Verbote auf dem Verkauf der Produkte führt. Während die Einheit der Kontrolle und der Auswertung und die Anwendung auf bestimmten Produkten scheinen konnten, bürokratisches rotes Klebeband zu erhöhen, konnten vorhandene Produktklassifikationen im Welthandel, in der Computertechnologie und im Gebrauch der Strichkodes und der optischen optischen Skanner den Prozeß ziemlich handlich bilden. , stark zu erzielen würde die politische Übereinstimmung sein, der Regierung sich diese Art der Geschäft Regelung aufnehmen soll.

Das Problem zusammenzusetzen ist die Aussicht, daß auswertendes Unternehmensergebnis entsprechend zugelassenen Definitionen von "international Arbeiter erkannte, den Rechte" möglicherweise nicht ausreichend sein können, um die reale Beschädigung zu verhindern wahrscheinlich werden getan, wenn Kongreß NAFTA oder die neueste GATT Vereinbarung genehmigt. Während Regierungen Arbeitgeber für das Verletzen solcher Rechte der Arbeiter wie das Recht der Verbindung bestrafen konnten, würden US Arbeiter ruhig enorm unter Freihandel mit Mexiko leiden, selbst wenn Arbeitgeber dort skrupulös alle Regelungen beobachteten. Der vorgeschlagene Schutz noch nicht ausreichend adressiert das Problem, daß die US Arbeiter, die möglicherweise $15 ein Stunde erwerben, gebildet werden, um in den Kosten mit den mexikanischen Arbeitern zu konkurrieren, die $ 4 oder $5 ein Tag erwerben. Solche Verschiedenheiten des Lohnes haben wenig, zum mit Produktion Leistungsfähigkeiten zu tun, oder die Tugenden der pädagogischen Systeme, aber reflektieren stattdessen Faktoren in bezug auf die zwei unterscheidenen Niveaus der Länder der ökonomischen Entwicklung.

Die einzige Weise, daß Regierung Löhne effektiv regulieren und lebende Standards schützen kann, ist, indem sie direkt in den Arbeitsmarkt eingreift. Solche Intervention würde die Gestalt des Begrenzens des Arbeitskräftenachschubs annehmen. Die beste Weise, den Arbeitskräftenachschub zu begrenzen ist, indem sie die Stunden der Arbeit verringert. Wenn Versorgungsmaterial im Verhältnis zu Nachfrage verringert wird, verkaufte der Preis des Gebrauchsguts Aufstiege. So würde der freie Markt für Arbeit schließlich einen höheren stündlichen Lohn liefern, wenn Arbeit Stunden verringert wurden.

Regierung kann Arbeitgeber verursachen, Arbeit Zeitpläne zu schneiden, indem sie Gesetzgebung verordnet, die eine bestimmte niedrigere Standardanzahl von Arbeit Stunden in einer Woche vorschreiben und erfordern, daß die Arbeit, die über dem Standard hinaus erledigt wird, mit einer höheren Rate der Bezahlung ausgeglichen wird. Die Bundesregierung kann diese Änderung im Kontext des Änderns der angemessenen Richtlinien für angemessene Arbeitsbedingungen vornehmen zu fungieren. Ungefähr 10 Jahren, stellte Rep. John Conyers von Michigan eine Rechnung im Kongreß, der vor, vorschlug den Standardworkweek von 40 Stunden bis 32 Stunden und auf Mehrarbeitsvergütung der Zunahme vor von Zeit-und-ein-Hälfte zu Double-time stufenweise zu verringern.

Aber die US Wirtschaft ist nicht eine geschlossene System-kürzere Arbeit, die Stunden nicht notwendigerweise den Arbeitskräftenachschub verringern würden. Die Menge der Schrumpfung konnte durch erhöhten Import der fremden Produkte gebildet werden. Und seit Arbeitgebern, besonders in den Vereinigten Staaten, seien Sie im Allgemeinen über das Bewilligen kürzerer Stunden, man würde vorwegnehmen phobic, daß einseitige Bewegungen durch Regierung, Arbeit Stunden zu schneiden eine neue Bemühung durch Geschäft anregen würden, Produktion auf andere Länder zu verschieben. Eine Lösung konnte die Kampagne kürzere Arbeit Stunden lang internationalisieren folglich sollen. Arbeitsleute in einigen Ländern, durch Anschlüße und andere sozial bewußte Organisationen, müssen ein Feuer unter ihren eigenen Regierungen errichten, um jene Regierungen zu überzeugen, um Arbeitsstunden in ihren Volkswirtschaften zu schneiden. Jede Nationmacht tun dadurch sein Teil in der Schrumpfung der globale Arbeitskräftenachschub, indem sie Arbeit Stunden entsprechend einem kooperativen Weltentwicklung Plan verringert.

Industriell und finanziell vorgerückteren Nationen, besonders eine, die einen Handelsbilanzüberschuß genießen, können mehr zum Verringern des Arbeitskräftenachschubs, als beitragen industriell oder finanziell schwächeren Nationen können. Glücklicherweise hat die Regierung von Japan eine Initiative entwickelt, um gerade die zu tun. MITIs neuester Handel und industrieller Plan schlägt vor, Geschäftsrelationen zwischen Japan und seinen Handelspartnern zu harmonisieren, indem sie japanische Arbeiter, in der Sprache der Journalisten anregen, "weniger zu arbeiten und mehr zu spielen." Spezifisch verlangt dieser Plan jährliche Arbeit Stunden in der japanischen Wirtschaft, um auf herum 1.800 Stunden bis zum den Mid-1990s zu fallen.

Ökologen haben auch eine Stange in global verringerter Arbeit, die Stunden für dieses würden bedeuten das Brechen der historischen Verbindung zwischen Beschäftigung und ökonomisches "Wachstum ökologisch beschädigen." Nicht mehr würde es notwendig sein, Produktion durch das natürliche Klima gerade zu mästen, um Jobs zu haben. Mehr Leute konnten gainfully beschäftigt auf einem gegebenen Volumen produktiver Arbeit werden. Außerdem mit freierer Zeit, würden Leute mehr Zeit haben, Verbraucherprodukte zu reparieren und zu reparieren, anstatt, gebrochene Produkte weg zu werfen und Wiedereinbaueinzelteile zu kaufen. Die "throwaway" Kultur konnte eine Sache der Vergangenheit werden. Verbraucher würden mehr Zeit für die Wiederverwertung haben. Mehr Zeit für geistiges Wachstum gegeben, konnten Leute an eine weniger materialistische Art persönliche Zufriedenheit wenden, die leicht auf dem Klima tritt. Mit einer wenig Phantasie konnten die Extratage weg geschwankt werden, um Staus zu verringern und unten auf arbeiten-in Verbindung stehende austauschende Reisen selbstverständlich zu schneiden. Glücklich kombinieren die Interessen der Arbeit und des Klimas in einer Anforderung, die Zeit werden verringert bearbeiten.

Heute stehen wir an einer Gabel in der Straße in der Wirtschaftsgeschichte der Welt und erwägen, ob man den "Freihandel" Weg nimmt, den der zu preiswerte Arbeit und Klimaverminderung oder der Weg der Sozial- und Klimaverantwortlichkeit führt. Wenn wir das letzte wählen, muß Regierung zur Gelegenheit steigen, verbessert sich und nimmt eine neue ökonomische Rolle als notwendiger Regler des freien Marktes an.

William McGaughey ist Autor von einem US-Mexiko-Kanada Frei-Handeln Vereinbarung: Wir Sagen Gerade Nr.?" (Thistlerose Publications, 1992).

Anmerkung: Dieser Artikel erschien in der Synthese-Regeneration, eine Publikation der Vereinigte Staaten grünen Partei, in seiner 6. Ausgabe, Frühling 1993


Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

zu: Übersichtsseite

Thistlerose Publikationen COPYRIGHT 2007 - ALLE RECHTE VORBEHALTEN
http://www.shorterworkweek.com/trade1d.html